Start des Sommersemesters mit neuen Lehrveranstaltungen am DSME

12.04.2021

Das DSME startet im Sommersemester 2021 mit zwei neuen Lehrveranstaltungen. Prof. Trimpe hat die Vorlesung Informatik im Maschinenbau 1 übernommen, die im Bachelor für mehr als 1500 Studierende angeboten wird. Ein neues Seminar am DSME führt Master-Studierende in Themen der Ethik der künstlichen Intelligenz und Robotik ein.

  Webinar Informatik im Maschinenbau 1 Urheberrecht: © DSME

Seit diesem Semester wird die Veranstaltung Informatik im Maschinenbau 1 von Prof. Trimpe und DSME unterrichtet. Wir haben die Verantwortung für diese Pflichtveranstaltung im Bachelorstudium vom Institut für Informationsmanagement im Maschinenbau (IMA) übernommen. Während des laufenden Semesters wird uns das IMA noch bei der Organisation der Lehrveranstaltung unterstützen, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Schwerpunkte der Vorlesung „Info 1“ liegen in objektorientierter Programmierung, Software-Engineering und in einer Einführung in künstliche Intelligenz und Data Science. Die Vorlesung wird einmal pro Woche als Live-Zoom-Webinar gehalten. Über ein Online-Q&A-Tool können sich die mehr als 1500 registrierten Studierenden aktiv an der Online-Vorlesung beteiligen.

Wir bieten auch ein neues Seminar zum Thema Ethik der Künstlichen Intelligenz und Robotik für Master-Studierende in Maschinenbau und Informatik an. Das Seminar wird von Dr. Baumann und Prof. Trimpe angeboten und bietet eine Einführung in ethische Aspekte und gesellschaftliche Auswirkungen von Robotik und künstlicher Intelligenz.

Wir freuen uns auf ein spannendes Online-Semester!